Coronavirus: Aktuelle Gesetzgebung

Die Coronavirus-Epidemie bringt eine neue Rechtslage – viele Rechtsgebiete sind von den aktuellen Maßnahmen betroffen. In unserem Dossier sammeln wir Wissenswertes zu allen Aktivitäten des Gesetzgebers, der Verwaltung und der Justiz rund um die Corona-Pandemie und deren Bekämpfung.

Gesetz zur Errichtung eines Wirtschaftsstabilisierungsfonds (Wirtschaftsstabilisierungsfondsgesetz – WStFG) vom 27.03.2020 (BGBl I Nr. 14, Seite 543–555)

·        Änderung und Umbenennung des Finanzmarktstabilisierungsfondsgesetzes, jetzt „Gesetz zur Errichtung eines Finanzmarkt- und eines Wirtschaftsstabilisierungsfonds (Stabilisierungsfondsgesetz)“ (Änderung von § 6, § 8, § 10, Aufhebung von § 14e und § 18, Umnummerierung von §§ 15 bis 17 in §§ 29 bis 31, Einfügung von § 15–28)

·        Neufassung und Umbenennung des Finanzmarktstabilisierungsbeschleunigungsgesetzes, jetzt „Wirtschaftsstabilisierungsbeschleunigungsgesetz“

·         Änderung des Kreditwesengesetzes (Änderung von § 2)

·         Änderung des Wertpapierhandelsgesetzes (Änderung von § 3)

Gesetz über die Feststellung eines Nachtrags zum Bundeshaushaltsplan für das Haushaltsjahr 2020 (Nachtragshaushaltsgesetz 2020) vom 27.03.2020 (BGBl I Nr. 14, Seite 556–568)

·         Änderung des Haushaltsgesetzes 2020 (Änderung von § 1, § 2, § 3 und § 5)

·         Änderung des Bundeshaushaltsplans 2020

·         Geänderte Anwendung des § 59 der Bundeshaushaltsordnung

Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht vom 27.03.2020 (BGBl I Nr. 14, Seite 569–574)

·        Gesetz zur vorübergehenden Aussetzung der Insolvenzantragspflicht und zur Begrenzung der Organhaftung bei einer durch die COVID-19-Pandemie bedingten Insolvenz (COVID-19-Insolvenzaussetzungsgesetz – COVInsAG)

·        Gesetz über Maßnahmen im Gesellschafts-, Genossenschafts-, Vereins-, Stiftungs- und Wohnungseigentumsrecht zur Bekämpfung der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie

·         Änderung des Einführungsgesetzes zur Strafprozessordnung (Änderung von § 10)

·        Änderung des Einführungsgesetzes zum Bürgerlichen Gesetzbuche (Neuregelung von Artikel 240 „Vertragsrechtliche Regelungen aus Anlass der COVID-19-Pandemie“ mit Regelungen für Verbraucher und Kleinunternehmer, Beschränkung der Kündigung von Miet- und Pachtverhältnissen sowie Regelungen zum Darlehensrecht.

Gesetz für den erleichterten Zugang zu sozialer Sicherung und zum Einsatz und zur Absicherung sozialer Dienstleister aufgrund des Coronavirus SARS-CoV-2 (Sozialschutz-Paket) vom 27.03.2020 (BGBl I Nr. 14, Seite 575–579)

·        Änderung des Zweiten Buches Sozialgesetzbuch (Änderung von § 67)

·        Änderung des Dritten Buches Sozialgesetzbuch (Einfügung von § 421c)

·         Änderung des Vierten Buches Sozialgesetzbuch (Änderung von § 64 und § 115)

·         Änderung des Sechsten Buches Sozialgesetzbuch (Änderung von § 302)

·         Änderung des Zwölften Buches Sozialgesetzbuch (Einfügung von § 141)

·         Änderung des Bundeskindergeldgesetzes (Änderung von § 20)

·         Änderung des Bundesversorgungsgesetzes (Einfügung von § 88a)

·         Änderung des Arbeitszeitgesetzes (Änderung von § 14)

·         Änderung des Gesetzes über die Alterssicherung der Landwirte (Änderung von § 106)

·         Gesetz über den Einsatz der Einrichtungen und sozialen Dienste zur Bekämpfung der Coronavirus SARS-CoV-2 Krise in Verbindung mit einem Sicherstellungsauftrag (Sozialdienstleister-Einsatzgesetz – SodEG)

Gesetz zum Ausgleich COVID-19 bedingter finanzieller Belastungen der Krankenhäuser und weiterer Gesundheitseinrichtungen (COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetz) vom 27.03.2020 (BGBl I Nr. 14, Seite 580–586)

·        Änderung des Krankenhausfinanzierungsgesetzes (Änderung von § 19, Neufassung von § 21–24)

·         Änderungen des Krankenhausentgeltgesetzes (Änderung von § 4, § 15)

·         Änderung des Fünften Buches Sozialgesetzbuch (Änderung von § 87a, § 87b, § 105, § 125, § 125a, § 275b, § 275c, § 275d, § 283 und § 327, Einfügung von § 111d und § 330)

·         Änderung des Elften Buches Sozialgesetzbuch (Änderung von § 10, § 113b,  § 114b und § 114c, Einfügung des Dritten Abschnitts, § 147¬–152)

·         Änderung des Bundesausbildungsförderungsgesetzes (Änderung von § 53)

Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite vom 27.03.2020 (BGBl I Nr. 14, Seite 587–592)

·         Änderungen des Infektionsschutzgesetzes (Änderung von § 4, § 5, § 28, § 56, § 57, § 58, § 66 und § 73, Einfügung von § 5a)

·         Änderung des IGV-Durchführungsgesetzes (Änderung von § 12)

·         Änderung des Fünften Buches Sozialgesetzbuch (Änderung von § 4a, Einfügung von § 287a)

·         Änderung des Baugesetzbuches (Einfügung von § 246b)

Verordnung über Erleichterungen der Kurzarbeit (Kurzarbeitergeldverordnung – KugV) vom 25.03.2020 (BGBl I Nr. 14, Seite 595-595)

Zur KugV

Erste Verordnung zur Änderung der Pflegepersonaluntergrenzen-Verordnung vom 25.03.2020 (BGBl I Nr. 14, Seite 596-596)

Zur PpUGV

Gesetz zur befristeten krisenbedingten Verbesserung der Regelungen für das Kurzarbeitergeld vom 13.03.2020 (BGBl I Nr. 12, Seite 493–494)

Diese bereits etwas zurückliegende Verkündung bewirkt folgende Änderungen:

·         Änderung des Dritten Buches Sozialgesetzbuch (Änderung von § 109)

·         Änderung des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes (Änderung von § 11, Einfügung von § 11a)

Quelle: juris.de


 

 

Meisterbrief Ausgabe 01/2020

     

zum Archiv

Ausbildungsplatzoffensive 2020/2021



ausbildungsplatzoffensive.de

"Lebende Werkstätten" Halle 7

 

auf der trend-messe 2019

Betriebswirtschaftliche Sprechtage


 Alle Termine in der Übersicht, Anmeldung telefonisch unter (0661) 902240

 Aktuelle Seminare und Kurse

 AUSBILDUNG & SPRACHE

Ausbildungsbegleitende Sprachförderung

Keine Idee nach der Schule? Zu viele Möglichkeiten?

Das Praktikumsjahr ist dein Einstieg ins Berufsleben. Dein Weg zum Traumberuf.

 

 

Arbeitskreis Unternehmerfrauen im Handwerk Fulda e. V.

 

PARTNER DES HANDWERKS

 

 

Projektförderung "Trägerverein"

überbetriebliche Berufsbildungsstätte

 

Mitglieder-Login