Teilzeit-Kurs 

Am 11. März 2019 beginnen wir mit einem Meistervorbereitungslehrgang Teile I und II, Fachpraxis und Fachtheorie, voraussichtliches Lehrgangsende November 2019. Der Lehrgang beinhaltet 430 Unterrichtsstunden, die Unterrichtszeiten werden mit den Teilnehmern abgestimmt. 

Der Unterricht findet statt in unserem neuen Friseurraum in Künzell-Engelhelms, Eichstraße 28. 

Die Kosten belaufen sich auf 2.750,00 €, zuzüglich Bücher, Lehrgangsunterlagen sowie Material. 

Weitere Einzelheiten folgen. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau Gabriele Leipold, stv. Geschäftsführerin der Kreishandwerkerschaft Fulda, unter der Telefonnummer 0661-90224-31 oder per E-Mail: gabriele.leipold@kh-fulda.de.

Ein Anmeldeformular steht bereits hier zum Download bereit. 

Hier geht es zu den Ausbildungsstellen im Handwerk

 Lehrstellen für Ausbildungsbeginn Sommer 2018 >>hier  downloaden (Stand 24.08.2018)

Projektförderung "Trägerverein" - überbetriebliche Berufsbildungsstätte

Hier erfahren Sie mehr

TOPAS - TOP-Ausbildungsstelle



Hier erfahren Sie »mehr

AUSBILDUNG & SPRACHE - Ausbildungsbegleitende Sprachförderung



Hier erfahren Sie »mehr

WILLKOMMENSLOTSE - Integration von Geflüchteten



Hier erfahren Sie »mehr

 

Wir suchen dringend zur unbefristeten Soforteinstellung (m/w) Elektroniker, Anlagenmechaniker (SHK), Heizungsbauer, Metallbauer, Schreiner, Zimmerer und Maler.
Tel. (0661) 90224-16 
(Herr Büttner). Weitere Infos und Stellenangebote >> hier

> Sie benötigen jemanden für Gartenarbeiten?

> Sie müssen eine Wohnung entrümpeln?
> Sie benötigen vorübergehend Helfer, die kräftig anpacken können?
> Sie benötigen jemanden für regelmäßigen Kehrdienst, Winterdienst oder Reinigungsarbeiten?

In all diesen Fällen kann Ihnen der Bürgerservice helfen. Weitere Informationen finden Sie >>hier

Mitglieder-Login

Für Betriebe: #einfachmachen