Vollzeit-Kurs 

Der Vollzeitkurs ist ein beliebter Meistervorbereitungslehrgang. Schon nach ca. 7 Wochen ab Lehrgangsbeginn können Sie die Prüfung ablegen. Er eignet sich damit insbesondere auch für Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die ihren Jahresurlaub für diesen Vorbereitungslehrgang nutzen wollen oder müssen. Es empfiehlt sich eine rechtzeitige verbindliche Anmeldung, die die Teilnehmerzahl auf ca. 25 Personen begrenzt ist. 

Termin:     06.07.2020 bis 15.08.2020
Prüfung:     ca. 8 Tage nach Lehrgangsende
Lehrgangskosten:     1.350,00 € zuzüglich Bücher und Lehrmaterialien
Prüfungskosten:     340,00 € (zurzeit)
Unterrichtszeiten:
Unterrichtsstunden:
     Täglich in der Regel von 08:00 bis 15:00 Uhr, gelegentlich auch samstags
     260
Kontakt und weitere 
Informationen:
     Kreishandwerkerschaft Fulda, Rabanusstraße 33, 36037 Fulda
     Tel.: (0661) 90224-0, E-Mail: info@kh-fulda.de


Alle weiteren Informationen stehen auch hier zum Download.

Anmeldeformular zum Download. 

Vollzeit-Kurs 

Der Vollzeitkurs ist ein beliebter Meistervorbereitungslehrgang. Schon nach ca. 7 Wochen ab Lehrgangsbeginn können Sie die Prüfung ablegen. Er eignet sich damit insbesondere auch für Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die ihren Jahresurlaub für diesen Vorbereitungslehrgang nutzen wollen oder müssen. Es empfiehlt sich eine rechtzeitige verbindliche Anmeldung, die die Teilnehmerzahl auf ca. 25 Personen begrenzt ist. 

Termin:     10.09.2020 bis 21.10.2020
Prüfung:     ca. 8 Tage nach Lehrgangsende
Lehrgangskosten:     1.350,00 € zuzüglich Bücher und Lehrmaterialien
Prüfungskosten:     340,00 € (zurzeit)
Unterrichtszeiten:
Unterrichtsstunden:
     Täglich in der Regel von 08:00 bis 15:00 Uhr, gelegentlich auch samstags
     260
Kontakt und weitere 
Informationen:
     Kreishandwerkerschaft Fulda, Rabanusstraße 33, 36037 Fulda
     Tel.: (0661) 90224-0, E-Mail: info@kh-fulda.de


Alle weiteren Informationen stehen auch hier zum Download.

Anmeldeformular zum Download. 

Kombi-Kurs 

Ab 29. Oktober 2020 planen wir wieder einen Kombi-Kurs. Das bedeutet, dass der Unterricht donnerstags von 18:00 bis 21:15 Uhr, freitags von 16:00 bis 21:00 Uhr und samstags von 08:00 bis 15:00 Uhr stattfindet. Es empfiehlt sich eine rechtzeitige verbindliche Anmeldung, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. 

Termin:
Prüfung:
Lehrgangskosten:
Prüfungskosten:
Unterrichtszeiten:

Unterrichtsstunden:
Kontakt und weitere
Informationen:

   29.10.2020 bis 20.02.2021
   ca. 8 Tage nach Lehrgangsende 
   1.350,00 € zuzüglich Bücher und Lehrmaterialien
   340,00 € (zurzeit)
   donnerstags von 18:00 bis 21:15 Uhr, freitags von 16:00 bis 21:00 Uhr
   und samstags von 08:00 bis 15:00 Uhr
   260
   Kreishandwerkerschaft Fulda, Rabanusstraße 33, 36037 Fulda
   Tel.: (0661) 90224-0, E-Mail: info@kh-fulda.de



Alle weiteren Informationen stehen auch hier zum Download.
Anmeldeformular zum Download.

Vollzeit-Kurs 

Der Vollzeitkurs ist ein beliebter Meistervorbereitungslehrgang. Schon nach ca. 7 Wochen ab Lehrgangsbeginn können Sie die Prüfung ablegen. Er eignet sich damit insbesondere auch für Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die ihren Jahresurlaub für diesen Vorbereitungslehrgang nutzen wollen oder müssen. Es empfiehlt sich eine rechtzeitige verbindliche Anmeldung, die die Teilnehmerzahl auf ca. 25 Personen begrenzt ist. 

Termin:     01.02.2021 bis 17.03.2021
Prüfung:     ca. 8 Tage nach Lehrgangsende
Lehrgangskosten:     1.350,00 € zuzüglich Bücher und Lehrmaterialien
Prüfungskosten:     340,00 € (zurzeit)
Unterrichtszeiten:
Unterrichtsstunden:
     Täglich in der Regel von 08:00 bis 15:00 Uhr, gelegentlich auch samstags
     260
Kontakt und weitere 
Informationen:
     Kreishandwerkerschaft Fulda, Rabanusstraße 33, 36037 Fulda
     Tel.: (0661) 90224-0, E-Mail: info@kh-fulda.de


Alle weiteren Informationen stehen auch hier zum Download.

Anmeldeformular zum Download. 

Vollzeit-Kurs 

Der Vollzeitkurs ist ein beliebter Meistervorbereitungslehrgang. Schon nach ca. 7 Wochen ab Lehrgangsbeginn können Sie die Prüfung ablegen. Er eignet sich damit insbesondere auch für Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die ihren Jahresurlaub für diesen Vorbereitungslehrgang nutzen wollen oder müssen. Es empfiehlt sich eine rechtzeitige verbindliche Anmeldung, die die Teilnehmerzahl auf ca. 25 Personen begrenzt ist. 

Termin:     19.07.2021 bis 28.08.2021
Prüfung:     ca. 8 Tage nach Lehrgangsende
Lehrgangskosten:     1.350,00 € zuzüglich Bücher und Lehrmaterialien
Prüfungskosten:     340,00 € (zurzeit)
Unterrichtszeiten:
Unterrichtsstunden:
     Täglich in der Regel von 08:00 bis 15:00 Uhr, gelegentlich auch samstags
     260
Kontakt und weitere 
Informationen:
     Kreishandwerkerschaft Fulda, Rabanusstraße 33, 36037 Fulda
     Tel.: (0661) 90224-0, E-Mail: info@kh-fulda.de


Alle weiteren Informationen stehen auch hier zum Download.

Anmeldeformular zum Download. 

Vollzeit-Kurs 

Der Vollzeitkurs ist ein beliebter Meistervorbereitungslehrgang. Schon nach ca. 7 Wochen ab Lehrgangsbeginn können Sie die Prüfung ablegen. Er eignet sich damit insbesondere auch für Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die ihren Jahresurlaub für diesen Vorbereitungslehrgang nutzen wollen oder müssen. Es empfiehlt sich eine rechtzeitige verbindliche Anmeldung, die die Teilnehmerzahl auf ca. 25 Personen begrenzt ist. 

Termin:     13.09.2021 bis 23.10.2021
Prüfung:     ca. 8 Tage nach Lehrgangsende
Lehrgangskosten:     1.350,00 € zuzüglich Bücher und Lehrmaterialien
Prüfungskosten:     340,00 € (zurzeit)
Unterrichtszeiten:
Unterrichtsstunden:
     Täglich in der Regel von 08:00 bis 15:00 Uhr, gelegentlich auch samstags
     260
Kontakt und weitere 
Informationen:
     Kreishandwerkerschaft Fulda, Rabanusstraße 33, 36037 Fulda
     Tel.: (0661) 90224-0, E-Mail: info@kh-fulda.de


Alle weiteren Informationen stehen auch hier zum Download.

Anmeldeformular zum Download. 

Kombi-Kurs 

Ab 28. Oktober 2021 planen wir wieder einen Kombi-Kurs. Das bedeutet, dass der Unterricht donnerstags von 18:00 bis 21:15 Uhr, freitags von 16:00 bis 21:00 Uhr und samstags von 08:00 bis 15:00 Uhr stattfindet. Es empfiehlt sich eine rechtzeitige verbindliche Anmeldung, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. 

Termin:
Prüfung:
Lehrgangskosten:
Prüfungskosten:
Unterrichtszeiten:

Unterrichtsstunden:
Kontakt und weitere
Informationen:

   28.10.2021 bis 19.02.2021
   ca. 8 Tage nach Lehrgangsende 
   1.350,00 € zuzüglich Bücher und Lehrmaterialien
   340,00 € (zurzeit)
   donnerstags von 18:00 bis 21:15 Uhr, freitags von 16:00 bis 21:00 Uhr
   und samstags von 08:00 bis 15:00 Uhr
   260
   Kreishandwerkerschaft Fulda, Rabanusstraße 33, 36037 Fulda
   Tel.: (0661) 90224-0, E-Mail: info@kh-fulda.de



Alle weiteren Informationen stehen auch hier zum Download.
Anmeldeformular zum Download.

 

Meisterbrief 

Ausgabe 01/2020 

 

 

"Lebende Werkstätten"in Halle 7auf der trend-messe 2019

 

 

Hier geht es zu den

Ausbildungsstellen im Handwerk

 

Download Lehrstellen 2020

Betriebswirtschaftliche Sprechtag Alle Termine in der Übersicht, Anmeldung telefonisch unter (0661) 902240

 

Aktuelle Seminare

 

AUSBILDUNG & SPRACHE Ausbildungsbegleitende Sprachförderung

Keine Idee nach der Schule? Zu viele Möglichkeiten?Das Praktikumsjahr ist dein Einstieg ins Berufsleben. Dein Weg zum Traumberuf.

 

 

TOPAS – TOP

Ausbildungsstelle

 


 

 

Arbeitskreis Unternehmerfrauen im Handwerk Fulda e. V.



Partner des Handwerks

Kfz.-Versicherung: Wechselfrist naht

SIGNAL IDUNA erneut fairster Kfz.-Versicherer
Nähere Informationen finden Sie 
hier.



Projektförderung "Trägerverein" - überbetriebliche Berufsbildungsstätte

Mitglieder-Login