Start: 03.04.2020 weiteres Förderprogramm für hessische Betriebe und Soloselbständige

 

Ergänzend zu den bisherigen Förderprogrammen startet morgen, 03. April 2020, ein weiteres Hilfsprogramm für hessische Kleinunternehmen mit maximal 50 Beschäftigten. Das Programm "Hessen-Mikroliquidität" wurde auf die schwierige Situation kleiner Betriebe und auch Solo-Unternehmen abgestimmt. Das Mindestkreditvolumen liegt bei 3.000 €; maximal sind 35.000 € Kreditvolumen möglich. Die Antragstellung soll elektronisch erfolgen. Das Programm kann grundsätzlich auch mit anderen öffentlichen Förderprogrammen kombiniert werden.
Die Darlehenslaufzeit beträgt sieben Jahre bei zwei tilgungsfreien Jahren. Die Tilgung erfolgt monatlich vom Beginn des dritten bis zum Ende des siebten Jahres, der Zinssatz liegt bei 0,75 Prozent pro Jahr. Unter bestimmten Voraussetzungen ist sogar ein anteiliger Darlehenserlass möglich.

Bitte beachten Sie, die Anträge stehen erst ab dem 03.04.2020 auf der WIBank-Seite bereit; Sie finden aber schon jetzt Details zum neuen Programm.

Bei Fragen können Sie gerne unter 0661 90224-31 anrufen oder schreiben Sie eine Mail an gabriele.leipold@kh-fulda.de!

 

 

 

 

 

Seit dem 30.03.2020 kann die Soforthilfe beantragt werden. Lesen Sie, wie und was Sie vorher unbedingt vorbereiten sollten!!!

Soforthilfe für Ihr Unternehmen beantragen? So funktioniert‘s.

 

 

 

 

Informationen

Corona-Soforthilfe Hessen


 

 

  

 

+++ Auch in der Zeit von Corona sind wir für Sie da +++

  

Wir haben für Handwerksbetriebe wichtige Informationen zusammengestellt, die laufend aktualisiert werden.

Wir sind weiter für Sie mit unseren Dienstleistungen da, auch wenn wir derzeit die Kreishandwerkerschaft Fulda für den Publikumsverkehr geschlossen halten.

Eine Übersicht aller Mitarbeitenden mit ihren Funktionen, Aufgaben und den jeweiligen Kontaktdaten ist auf unserer Seite Unser Team“ zu finden. 

Bitte nutzen Sie zur Kontaktaufnahme auch unser

Kontaktformular oder E-Mail

 

 

 

Informieren Sie sich auch hier: 

                        

 

 

 

Nach vorheriger telefonischer Absprache können:

                                                                   ·       Berichtshefte

                                                                   ·       Prüfplaketten

                                                                   ·       Unterlagen

abgegeben und abgeholt werden.

Das Zusenden per Post ist ebenfalls möglich!

 

 

Wir bitten Sie, in nur wirklich dringenden Fällen von einem Besuch bei uns Gebrauch zu machen!!!

 

Mitglieder der Landesinnungsverbände haben die Möglichkeit, Informationen branchenspezifisch über den Mitgliederbereich ihrer Landesinnungsverbände abzurufen. 



Hinweis: 

Als Handwerksorganisation sehen wir uns in der Verpflichtung, in diesen besonderen Zeiten auch Nicht-Innungsbetrieben, soweit es unsere personelle Kapazitäten erlauben, unsere Unterstützung anzubieten. Eine Erstberatung ist selbstverständlich kostenfrei und mit keinerlei Verpflichtung verbunden. Mit den Worten unseres Ministerpräsidenten Volker Bouffier: "... außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Maßnahmen". 

 

Prüfungen:  +++Wichtiger Hinweis+++

Bis auf weiteres werden keine Zwischen-, Abschluss-, Gesellen-, Fortbildungs- und Meisterprüfungen der Handwerkskammer Kassel durchgeführt. Alle Prüfungen werden verschoben. Die neuen Termine für die Prüfungen werden rechtzeitig bekannt gegeben. 

Auch die praktischen Zwischenprüfungen der Tischler sowie der Fachverkäuferinnen im Lebensmittelhandwerk, Fachrichtung Bäckerei, sowie die Abgabe der Anmeldeunterlagen inklusive Zeichnungen für die Gesellenprüfung Tischler werden ausgesetzt. 

 

ÜLU der Friseur-Innung Fulda, der Maler- und Lackierer-Innung Fulda-Hünfeld sowie der Innung für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik Fulda-Hünfeld:

Ab Montag, 16. März 2020, werden die überbetrieblichen Ausbildungen bis auf weiteres ausgesetzt. Für die Auszubildenden besteht Anwesenheitspflicht im Ausbildungsbetrieb.

ÜLU-Empfehlung der Innung des Kraftfahrzeuggewerbes Fulda, der Metall-Innung Fulda-Hünfeld sowie der Schreiner-Innung Fulda-Hünfeld:

Die oben genannten Innungen empfehlen den Ausbildungsbetrieben, ihrer Fürsorgepflicht nachzukommen und den Auszubildenden nahezulegen, derzeit nicht an einer überbetrieblichen Unterweisung teilzunehmen. Für die Auszubildenden besteht Anwesenheitspflicht im Ausbildungsbetrieb. 

Hinweis für Teilnehmer des laufenden Meistervorbereitungslehrganges Teil III

Ab Montag, 16. März 2020, sehen wir uns gezwungen, den laufenden Unterricht auszusetzen. Die Handwerkskammer Kassel hat zudem darüber informiert, dass ab sofort keine Meisterprüfungen durchgeführt werden. Dies gilt bis auf weiteres, nach aktuellem Stand jedoch mindestens bis 18.04.2020. Informationen zum weiteren Kursverlauf und einen neuen Prüfungstermin erhalten die Teilnehmer zum gegebenen Zeitpunkt. 

 Veranstaltung "Lohn und Gehalt 2020"

Die Informationsveranstaltung mit der Kanzlei Gebhardt + Moritz am 24. März 2020 wird auf einen späteren Termin verschoben. 

 

 

Warnung vor Beratungsfirmen mit unseriösen Praktiken

Aus gegebenem Anlass warnen wir vor Beratungsfirmen mit unseriösen Praktiken, die derzeit wieder verstärkt unsere Betriebe kontaktieren.
Bitte vereinbaren Sie keinen persönlichen Beratungstermin und unterschreiben Sie nichts.
Bei Beratungsbedarf stehen Ihnen die Kreishandwerkerschaft Fulda und die betriebswirtschaftliche Beratung der Handwerkskammer Kassel kostenfrei zur Verfügung. 

 

 

 

 

Die Kreishandwerkerschaft Fulda ist die Geschäftsstelle von 18 Handwerksinnungen in der Stadt und im Landkreis Fulda. Die Mitgliedschaft eines Handwerksbetriebes in seiner Innung ist freiwillig. Wir sind der Spitzenverband des regionalen Handwerks. Mit zahlreichen Serviceleistungen und Beratungsangeboten unterstützen wir unsere Innungsbetriebe in allen betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Fragestellungen. 

 

Ihr Serviceteam in unserer Geschäftsstelle finden Sie hier:



                                                 

 

 

 

+++ Termine Termine Termine +++

 

 

21.04.2020 1. Mitgliederversammlung Fachinnung Uhren, Schmuck und Zeitmesstechnik Fulda-Kassel

19:30 Uhr Seminarraum der KH Fulda            

 

22.04.2020 1. Mitgliederversammlung der Elektro-Innung Fulda

wird verschoben                                                                                                                           

 

23.04.2020 Infoveranstaltung mit SIGNAL / IDUNA "Betriebliche Altersvorsorge etc."

entfällt                                                                  

  

 

23.04.2020 1. Mitgliederversammlung der Innung des Bauhandwerks Fulda

wird verschoben                                                  

 

14.05.2020 1. Mitgliederversammlung der Innung des Kraftfahrzeuggewerbes Fulda

16.00 Uhr                                                       

 

14.05.2020 1. Mitgliederversammlung der Karosserie- und Fahrzeugbauer-Innung Osthessen

16.00 Uhr                                                      

      

 

18.05.2020 1. Delegiertenversammlung der Kreishandwerkerschaft Fulda

18:00 Uhr Seminarraum der Kreishandwerkerschaft Fulda                                                                                                                                                                                        

 

Meisterbrief 

Ausgabe 01/2020 

 

 

"Lebende Werkstätten"in Halle 7auf der trend-messe 2019

 

 

Hier geht es zu den

Ausbildungsstellen im Handwerk

 

Download Lehrstellen 2020

Betriebswirtschaftliche Sprechtag Alle Termine in der Übersicht, Anmeldung telefonisch unter (0661) 902240

 

Aktuelle Seminare

 

AUSBILDUNG & SPRACHE Ausbildungsbegleitende Sprachförderung

Keine Idee nach der Schule? Zu viele Möglichkeiten?Das Praktikumsjahr ist dein Einstieg ins Berufsleben. Dein Weg zum Traumberuf.

 

 

TOPAS – TOP

Ausbildungsstelle

 


 

 

Arbeitskreis Unternehmerfrauen im Handwerk Fulda e. V.



Partner des Handwerks

Kfz.-Versicherung: Wechselfrist naht

SIGNAL IDUNA erneut fairster Kfz.-Versicherer
Nähere Informationen finden Sie 
hier.



Projektförderung "Trägerverein" - überbetriebliche Berufsbildungsstätte

Mitglieder-Login