Seite: Startseite
https://www.kh-fulda.de/startseite.html

Mobile Corona-Test-Teams des DRK kommen in Betriebe

 

Corona-Tests gelten neben Hygieneregeln und Impfen als ein wichtiger Baustein, um die Pandemie

zu bekämpfen. Immer mehr Betriebe sind bereit, ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Testmöglichkeiten

anzubieten. Die Kreishandwerkerschaft Fulda, die IHK Fulda und das DRK Fulda sowie das Klinikum Fulda

haben daher eine Zusammenarbeit vereinbart. Mobile Test-Teams vom DRK Fulda kommen direkt in die Betriebe, um bei Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Antigen-Schnelltests durchzuführen. Weitere Informationen finden Sie hier.

 





            



Wir als Handwerksorganisation schließen uns dem gemeinsamen Appell der Spitzenverbände der Wirtschaft an Unternehmen und Betriebe, ihre Beschäftigten regelmäßig zu testen, an.
Weitere Informationen finden Sie auch unter diesem
Link

 

 

Ihre Kreishandwerkerschaft informiert

 

Eingeschränkte Erreichbarkeit


Unsere Geschäftsstelle bleibt bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Wir sind aber erreichbar und bitten Sie darum, uns zuerst per Telefon oder E-Mail zu kontaktieren. Bei dringendem Bedarf sind natürlich auch in dieser Zeit persönliche Gespräche möglich. Nehmen Sie einfach vorab Kontakt mit uns auf.

Digital-Zuschuss:
Förderperiode 2021

Das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen stellt in diesem Jahr weitere Mittel für Förderung von Digitalisierungsmaßnahmen zur Verfügung. Innerhalb des Förderjahres gibt es stichtagsbezogene Förderaufrufe
(24.06.2021 und 31.08.2021), an denen sich Interessenten für die Antragstellung bewerben können. Weitere Informationen und Antragstellung unter
diesem
Link.

Ausbildungsplatzförderung
für Hauptschüler/innen

Ziel des Förderprogramms ist es, die Chancen von Hauptschüler/innen auf einen Ausbildungsplatz zu erhöhen. Auch 2021 werden neu abgeschlossene Ausbildungsverhältnisse mit Hauptschüler/innen mit einem Zuschuss zur Ausbildungsvergütung gefördert. Weitere Informationen unter diesem Link.

Ausbildungsprämie und
Ausbildungsprämie plus

Das Bundesprogramm „Ausbildungsplätze sichern“ unterstützt Ihren Betrieb mit der Ausbildungsprämie (plus), wenn Sie die Anzahl Ihrer Ausbildungsplätze halten oder sogar erhöhen. Weitere Informationen unter diesem Link.

 

 

Aktuelle Informationen rund um Corona

 

Stand

Quelle

Thema

31.03.2021

Hessisches Ministerium

Corona Finanzhilfen

29.03.2021

Hessisches Ministerium

Die wichtigsten Corona-Regeln kurz und kompakt

29.03.2021

Hessisches Ministerium

Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung

08.03.2021

Hessisches Ministerium

Corona-Quarantäneverordnung

03.03.2021

WIBank

Hessen-Mikroliquidität – Darlehen für kleinere Unternehmen

01.03.2021

Bundesministerium

Überbrückungshilfe III

01.03.2021

Bundesministerium

Neustarthilfe

19.02.2021

BGW

Corona-Virus und Friseurhandwerk

16.02.2021

Hessisches Ministerium

SARS-CoV2-Arbeitsschutzverordnung

22.12.2020

Bundesministerium

Ansprüche auf Ersatz des Verdienstausfalls für Arbeitnehmer u. Selbständige

30.10.2020

DGUV

Broschüre Verdachts-/Erkrankungsfälle im Betrieb

10.08.2020

Hessisches Ministerium

SARS-CoV2-Arbeitsschutzregel

 

 

 

Termine und Veranstaltungen

 

Aufgrund von Corona finden derzeit keine Präsenzveranstaltungen statt.
Beachten Sie bitte die nachstehend aufgeführten Online-Seminare etc.


20.04.2021

18:00 bis 20:00 Uhr

„Lichtimmissionen, Artenschutz und Bürgerbelange – Anforderung an den
Schutz im Sternenpark Rhön/Sternenstadt“ – Wie kann das Handwerk einen
Beitrag zur Vermeidung von Lichtverschmutzung leisten“ –
online

23.04.2021

08:00 bis 15:00 Uhr

 

und

 

1. Digitale Bildungsmesse online
Plattform zur Berufsorientierung - Registrierung

24.04.2021

09:00 bis 16:00 Uhr

 

30.04.2021

13:00 bis 17:00 Uhr

Schulung f. beauftragte Personen gem.§ 6 Gefahrgutbeauftragtenverordnung

17.05.2021

18:00 bis 20:00 Uhr

Arbeitsschutz in Zeiten der Pandemie – Informationsveranstaltung für
das Friseurhandwerk, sifar GmbH – Einladung folgt- online

20.05.2021

18:00 bis 21:30 Uhr

1. Mitgliederversammlung der Innung des Kfz.-Gewerbes – Einladung folgt

20.05.2021

18:00 bis 21:30 Uhr

1. Mitgliederversammlung der Karosseriebauer-Innung – Einladung folgt  

 

 

 

 

Berufsorientierung / Ausbildungsplattformen


 


Die Kreishandwerkerschaft Fulda hat sich einem neuen Projekt der Handwerkskammer Kassel angeschlossen, das auf die Nachwuchssicherung auch in Coronazeiten ausgerichtet ist. 

       








1. Digitale Bildungsmesse: #Fulda4future am Freitag, 23. April 2021, und Samstag, 24. April 2021 -  Registrierung "Plattform zur Berufsorientierung"
    

  

    

 

 

Hier gelangen Sie zu den freien Ausbildungsplätzen mit Informationen zu den Ausbildungsberufen, Bewerbertipps und vieles mehr. 

       

  

   

  

   

   

Mitglieder der Landesinnungsverbände haben die Möglichkeit,
Informationen branchenspezifisch über den
Mitgliederbereich ihrer Landesinnungsverbände abzurufen.

 

 

  

Informieren Sie sich auch hier: