13.06.2018 Informationsabend "TOPAS"

18:30 Uhr bis 20:30 Uhr, Seminarraum der Kreishandwerkerschaft Fulda

Zu einem Informationsabend "TOPAS - TOP-Ausbildungsstellen im Handwerk" laden wir alle Mitgliedsbetriebe recht herzlich ein.

TOPAS ist ein Arbeitskreis der Kreishandwerkerschaft Fulda. Betriebe, die bei TOPAS mitmachen, verpflichten sich auf freiwilliger Basis, bei der Ausbildung junger Menschen besondere Qualitätsstandards zur Nachwuchssicherung einzuhalten. 

Themenübersicht:

1. TOPAS - TOP-Ausbildungsstellen im Handwerk
    Was ist TOPAS und wie unterstützen wir Sie bei der Sicherung Ihrer Nachwuchskräfte?

2. Rückblick auf die bisherigen Aktivitäten des TOPAS-Arbeitskreises und Ausblick auf
    künftige Aktivitäten

3. TOPAS-Mitgliedsbetriebe berichten aus der Praxis:
    "Darum machen wir bei TOPAS mit und was hat es uns die letzten Jahre gebracht?"

4. Informationen zur Mitgliedschaft bei TOPAS

5. Weitere Informationen zu Unterstützungsangeboten von Handwerksbetrieben und
    Beratungsmöglichkeiten rund um das Thema "Ausbildung und Nachwuchssicherung"

Bitte melden Sie sich bis spätestens Montag, 11. Juni 2018, per E-Mail info@kh-fulda.de unter Angabe der teilnehmenden Person/en an.

Bei Fragen können Sie sich gerne an Frau Gabriele Leipold, stv. Geschäftsführerin, unter 0661-90224-31 wenden. 

Hier geht es zu den Ausbildungsstellen im Handwerk

 Lehrstellen für Ausbildungsbeginn Sommer 2018>>hier  downloaden (Stand 23.02.2018)

WILLKOMMENSLOTSE - Integration von Geflüchteten

Hier erfahren Sie »mehr

 

Wir suchen dringend zur unbefristeten Soforteinstellung (m/w) Elektroniker, Anlagenmechaniker (SHK), Heizungsbauer, Metallbauer, Schreiner, Zimmerer und Maler.
Tel. (0661) 90224-16 
(Herr Büttner). Weitere Infos und Stellenangebote >> hier

> Sie benötigen jemanden für Gartenarbeiten?

> Sie müssen eine Wohnung entrümpeln?
> Sie benötigen vorübergehend Helfer, die kräftig anpacken können?
> Sie benötigen jemanden für regelmäßigen Kehrdienst, Winterdienst oder Reinigungsarbeiten?

In all diesen Fällen kann Ihnen der Bürgerservice helfen. Weitere Informationen finden Sie >>hier

Mitglieder-Login

Für Betriebe: #einfachmachen